Newsletter bestellen

Elster nur noch online – Signaturnutzer haben einfachen Zugang

Die Elektronische Steuererklärung, kurz: Elster, konnte bislang auch über die Software „ElsterFormular“ genutzt werden. Dies ist seit diesem Jahr nicht mehr möglich – Nutzer müssen ihre Daten über die webbasierte Elster-Version abgeben.

Bei der Registrierung für die Nutzung von Elster haben Inhaber einer qualifizierten Signaturkarte einen komfortablen Stand: Sie müssen nicht wie andere Nutzer eine Zertifikatsdatei herunterladen und auf den Aktivierungscode per Post warten. Signaturkartennutzerinnen und – nutzer laden nur den Elster Authenticator herunter und können dann sofort loslegen.

Wichtig auch: Über das Elster-Portal lässt sich zwar Einspruch gegen den Steuerbescheid einlegen. Geht der Instanzenweg jedoch weiter, ist eine Klageeinreichung nicht über das Elster-Portal möglich: Wie das Finanzgericht Münster entschieden hat, benötigt man zur Klageeinreichung eine eigenhändige Unterschrift oder die qualifizierte elektronische Signatur – das Elster-Zertifikat reicht hierfür nicht aus.